Zum Inhalt springen

News

Planauflage Bebauungsplan Bereich Grenzacherstrasse - Eisenbahnweg (Areal Eisenbahnweg)

Die Anlagestiftung Rimmobas plant eine Wohnüberbauung mit rund 170 Wohnungen auf dem Areal Eisenbahnweg. An der Grenzacherstrasse soll ein Hochhaus mit 12 Geschossen und entlang der Osttangente/ Bahndamm ein fünfgeschossiger Wohnbau entstehen.Für das Projekt sind ein Bebauungsplan und eine Änderung der Strassenlinien notwendig, die nun öffentlich aufliegen.

Ebenfalls zur Realisierung vorgesehen sind Tiefgeschosse für Parkplätze. Gemäss dem aktuellen Planungsstand wird die Tiefgarage direkt von der Grenzacherstrasse erschlossen. Für die rund 170 Wohnungen sind ~80 Parkplätze auf einem Untergeschoss vorgesehen. Dies entspricht gut 45% der zulässigen Anzahl Parkplätze gemäss Parkplatzverordnung (180 PP). Zusätzlich sind drei weitere Untergeschosse mit rund 370 Parkplätzen für Roche vorgesehen. Mittels eines Parkplatztransfers gestützt auf § 11 der Parkplatzverordnung, soll eine entsprechende Anzahl Parkplätze vom bestehenden nicht realisierten Parkplatzpotential der Roche auf das Areal Eisenbahnweg transferiert werden.

Öffentliche Planauflage: Montag 12. März bis Dienstag, 17. April 2018, Unterlagen und mehr Infos finden Sie hier.

Zurück