Zum Inhalt springen

AG kleinStadtgespräche

Negative Schlagzeilen in den Medien schädigen das Image des Kleinbasels. Wie sieht die hier lebende Bevölkerung die Siatuation? Diese Frage nehmen wir zum Anlass, zusammen mit Partnern wie dem mozaik, Planet 13, dem NQV Unteres Kleinbasel und anderen Engagierten Phänomene des Zusammenlebens im Kleinbasel öffentlich zu diskutieren und positiv auf unser Lebensumfeld einzuwirken. 

Die kleinStadtgespräche finden vier Mal jährlich statt und werden von Martina Rutschmann moderiert.

Wir laden Sie ein , mit uns für konkrete Probleme Lösungsansätze zu finden.

Flyer-Stadtgespraeche_2014.jpg