Zum Inhalt springen

AG Nutzungsmanagement im öffentlichen Raum 2008-2010

Treffen mit beteiligten Akteurinnen und Akteuren aus Sozialer Arbeit, Verwaltung und Quartieren.
Nach einem Workshop zu Nutzungsmanagement mit Hanspeter Rohrer und Patrick Zemp im Jahr 2008 wurde die AG Arbeitsgruppe Nutzungsmanagement mit Teilnehmenden aus der Mobilen Jugendarbeit, Gassenarbeit Schwarzer Peter, NQV OKB, Stadtteilsekretariat KB gegründet, die je nach Aktualität arbeiten.

Themen:

  • Veränderungen und Trends im öffentlichen Raum, Nutzungskonflikte, Herausforderungen.
  • Das Allmendgesetz als Werkzeug (s. Stellungnahmen)